Ursprung der Wörter Weinbergkirche Dresden-Pillnitz

Heiraten in der Weinbergkirche

Die Weinbergkirche ist aufgrund des wunderschönen Ambietes und der großartigen Lage eine sehr beliebte Traukirche.

Die nachfolgenden Bilder, die Ihnen einen kleinen Eindruck davon vermitteln sollen, stammen von Sylke Scholz, die u.a auch schon die Hochzeiten von Vereinsmitgliedern der IG Weinbergkirche fotografisch begleitet hat.

Hochzeit Weinbergkirche

Es ist eine Besonderheit, dass sich unsere Weinbergkirche in Eigentümerschaft des Freistaates Sachsen befindet und keine eigene Kirchgemeinde hat. Aus diesem Grunde kümmert sich die Interessengemeinschaft Weinbergkirche um Erhaltung und Betrieb des wunderschönen Kirchleins von Matthias Daniel Pöppelmann inmitten des Weinberges. Wir möchten ebenso dafür sorgen, dass Ihre kirchliche Trauung ein unvergessliches Erlebnis wird.

Hochzeit Weinbergkirche

Wer kann getraut werden?
Gerne stellen wir unsere Kirche für evangelische Trauungen zur Verfügung. In der Regel sollten beide Ehepartner Mitglied der evangelischen Kirche sein. Sollte ein Partner konfessionslos sein oder einer anderen christlichen Kirche zugehören, sind Ausnahmen möglich, wenn dies der zuständige Pfarrer und Kirchenvorstand befürworten. Auch katholische Trauungen sind in Einzelfällen möglich.

Hochzeit Weinbergkirche

Wann können Trauungen stattfinden?
Prinzipiell können Hochzeiten in der Weinbergkirche an den Sonnabenden in der warmen Jahreszeit zwischen Ende April und Anfang Oktober durchgeführt werden. Ausnahmen sind möglich. Beachten Sie aber, dass dann ggf. enorme Heizkosten anfallen können, da unsere Sommerkirche nur über eine elektrische Bankheizung leicht temperiert werden kann.

Hochzeit Weinbergkirche

Wer nimmt die Trauung vor?
Die kirchliche Trauung nimmt in der Regel der Pfarrer Ihrer Heimatgemeinde vor. An diesen für Sie zuständigen Pfarrer sollten Sie sich rechtzeitig wenden und mit dem betreffenden Geistlichen abklären, ob er bereit ist, die Trauung in unserer Weinbergkirche zu vollziehen und an dem entsprechenden Termin für Sie Zeit hat.
Mit Ihrem Pfarrer vereinbaren Sie dann bitte auch einen Termin für das Traugespräch, in dem Sie die Einzelheiten, aber auch den Sinn der kirchlichen Trauung besprechen. Vorbereitende Informationen zum Ablauf einer evangelischen Trauung finden Sie auf der Webseite der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsen.

Hochzeit Weinbergkirche

Terminreservierung und weitere Absprachen
Sie können gern über unsere Mail-Adresse info@weinbergkirche.de zunächst Ihren Wunschtermin reservieren, wenn dieser noch verfügbar ist.
Nachfolgend sind einige kirchenrechtliche Absprachen und der Abschluss eines Mietvertrages für die Kirche erforderlich. Die Details finden Sie in unserem Hinweisblatt zur Trauung in der Weinbergkirche.

Hochzeit Weinbergkirche

Was kostet die Trauung?
Wir können Ihnen die Weinbergkirche für 2 Stunden (0,5 h Vorbereitung, 1 h Trauung, 0,5 h Nachbereitung) zur Verfügung stellen. Sollten Sie im Anschluss an die Trauung noch einen Empfang planen, können Sie für eine weitere Stunde unser Außengelände nutzen.
Die Kosten für beide Varianten finden Sie ebenfalls in unserem Hinweisblatt zur Trauung in der Weinbergkirche. Im Mietpreis eingeschlossen sind neben der Betreuung durch ein ehrenamtliches Mitglied unserer Interessengemeinschaft und der Trauung natürlich auch die Infrastruktur (Parken, Toiletten etc.), das Glockengeläut und die Nutzung der Orgel oder des Klaviers.

Hochzeit Weinbergkirche

Musikalische Ausgestaltung des Traugottesdienstes
Für die musikalische Ausgestaltung des Gottesdienstes (und die Finanzierung desselben) ist das Brautpaar bzw. die Hochzeitsgesellschaft zuständig. Empfehlen können wir Ihnen nachfolgende Organisten, die bereits in der Weinbergkirche Hochzeiten musikalisch ausgestaltet haben. Zögern Sie nicht mit der Kontaktaufnahme:

Hochzeit Weinbergkirche

Hinweise zur Vorbereitung des Traugottesdienstes
In unserem Hinweisblatt zur Trauung in der Weinbergkirche haben wir Ihnen die Informationen zusammengestellt, welche Ihnen beim Vorbereiten Ihrer kirchlichen Trauung hilfreich sein könnten. Neben den Details zu den Absprachen mit Ihrem Pfarrer und dem Pfarramt "Maria am Wasser" finden Sie auch Hinweise zur Vorab-Besichtigung der Kirche, dem Blumenschmuck und vielen anderen Aspekten.

Hochzeit Weinbergkirche

Sollten damit noch nicht alle Unklarheiten beseitig sein, freuen wir uns auf Ihre Fragen per e-Mail an info@weinbergkirche.de

Hochzeit Weinbergkirche